Actualités
abonnieren

Veranstaltungskalender

Seit 1953 veranstalten wir zusammen mit unserer französischen Schwestervereinigung gemeinsame Tagungen von drei bis vier Tagen, die in einem Turnus von zwei Jahren abwechselnd in Deutsch­land und Frankreich stattfinden. Zwischen den gemeinsamen Tagungen findet eine nationale Jahrestagung statt. Neben der fachlichen Diskussion jeweils über aktuelle Themen mit grenzüberschreitendem Bezug mit Referenten aus beiden Partnerländern wird dabei auch das gegenseitige persönliche Kennenlernen in einem Beiprogramm durch ge­meinsame Empfänge, Essen und Ausflüge gepflegt. Für Studenten, Referendare und junge Anwälte veranstalten wir ein Vorseminar unmittelbar vor einer gemeinsamen oder nationalen Tagung, die integraler Bestandteil des Seminars sind. Im Zusammenhang mit einer Tagung wird zur jährlichen Mitgliederversammlung der DFJ geladen. Jedes Jahr findet zur Spargelzeit (Mai - Juni) das traditionelle Spargelessen im Rheingau mit gemeinsamen Spaziergang, Empfang und Vortrag statt.


Vorseminar und 36. Deutsch-Französisches Juristentreffen vom 17. – 22. September 2019 in Dresden

Auch dieses Jahr veranstalten wir wieder ein Vorseminar für Studenten und junge Juristen aus Deutschland und Frankreich. Auf die Teilnehmer warten aktuelle juristische Themen, die Teilnahme am 36. Deutsch-Französischen Juristentreffen mit einem bunten Rahmenprogramm. Das Vorseminar wird freundlicherweise vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW) gefördert.

Weitere Details, Programm und Buchung

36. Deutsch-Französisches Juristentreffen vom 19. - 22. September 2019 in Dresden

Es erwarten Sie interessante Vorträge zu aktuellen Themen mit jeweils deutschen und französischen Referenten sowie ein attraktives Rahmenprogramm zum persönlichen Kennenlernen. Während der Tagung findet eine Mitgliederversammlung statt.

Weitere Details, Programm und Buchung

36èmes Journées Franco-Allemandes de Juristes du 19 au 22 septembre 2019 à Dresde

La conférence annuelle se tiendra cette année du 19 au 22 septembre 2019 à Dresde sur le thème « Infrastructure, mobilité et transports ».

Le premier volet de la conférence intitulé « l’infrastructure pour le futur » nous permettra d’aborder le négoce de l’énergie et la Bourse Européenne de l’Électricité. Le deuxième volet « l’infrastructure du futur » sera consacré aux compteurs numériques, aux « blockchain », à la taxation des services numériques (taxe GAFA) et à la conduite autonome. Notre bloc de droit économique présentera les actualités du droit des entreprises en difficulté. Notre programme culturel nous conduira au site de production de l’e-Golf, la Gläserne Manufaktur, au château de Pillnitz et à bien d’autres endroits passionnants.

Weitere Details, Programm und Buchung

Pré-séminaire pour étudiants en droit et jeunes juristes suivi des 36èmes Journées Franco-Allemandes de Juristes

am 17.09.2019 - 22.09.2019

L’Association des Juristes Français et Allemands et la Deutsch-Französische Juristenvereinigung ont le plaisir d’inviter les étudiants en droit franco-allemand et les jeunes juristes à se réunir à Dresde pour un Pré-séminaire dédié à l’échange des expériences et des connaissances juridiques et culturelles et à participer par la suite au Congrès des deux associations.

Weitere Details, Programm und Buchung